Datenschutzerklärung

Atida Pure Datenschutzerklärung Dezember 2020

Dies ist die Datenschutzrichtlinie von Atida Pure B.V. (im Folgenden: Atida Pure bzw. die Atida Datenschutzrichtlinie).

Atida Pure nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679, im Folgenden DS-GVO).

In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir unter anderem, welche personenbezogenen Daten wir zu welchen Zwecken und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten. Dies hängt von den verschiedenen Mitteln zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ab. Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen daher, unsere Datenschutzerklärung regelmäßig zu konsultieren.

Die Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 17. Dezember 2020 geändert.

  1. WER IST FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN VERANTWORTLICH?

Atida Pure ist ein Online-Händler für Nahrungsergänzungsmittel und Gesundheitsprodukte in den Niederlanden mit verschiedenen digitalen Marketing- und Vertriebskanälen. Die Website von Atida Pure ist als http://atidapure.com/de-de (im Folgenden die Website) zu finden. Atida Pure ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich.

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Atida Pure B.V., Amstelveenseweg 500, 1081 KL Amsterdam, die Niederlande. (Handelskammer: 78022568). Atida Pure ist Teil der OLP-Gruppe mit ihrem Eigentümer OLP EU S.a.r.l., 17a, rue des Bains, L-1212 Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg.

Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten: privacy@atidapure.com

2. WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN ERHEBT ATIDA PURE FÜR WELCHE ZWECKE?

2.1 Das abonnementsprogram

Zwecke und Rechtsgrundlagen des Atida Pure Abonnement-Programms

Das Atida Pure Abonnement-Programm zielt darauf ab, Ihre Kundenerfahrung zu verbessern und die Zufriedenheit zu steigern, unter anderem durch personalisierte Kommunikation mit Informationen, Angeboten und Werbeaktionen, die so weit wie möglich auf Ihre Vorlieben und Interessen zugeschnitten sind. Sie sehen auch Inhalte auf der Website, die Ihren Interessen und anderen Vorlieben online und in Ihrem Kunden-Login (in der Folge: Konto) entsprechen. Sie haben über Ihr Konto Zugriff auf Ihren Kaufverlauf. Das Atida Pure Abonnement ist freiwillig und kostenlos. Es dient dazu Ihre individuellen Bestellungen von Gesundheitsprodukten zu bearbeiten und zu verwalten.

Die wichtigste Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Atida Pure Abonnements ist die Erfüllung des Abonnementvertrags zwischen uns: die Registrierung und die Implementierung des Atida Pure Abonnements. Um Ihre Präferenzen und Interessen zu bestimmen, verwenden wir Informationen, die mit Cookies mit Ihrer Zustimmung erlangt werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie. Grundlage für diese Datenverarbeitung ist ein berechtigtes Interesse i. S. d. Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO, das darauf gründet seitens Atida Pure zu verstehen, wie Kunden unsere Services nutzen, um diese zu verbessern und zu optimieren.

Registrieren Sie sich für das Atida Pure Abonnement

Ein Abonnent des Atida Pure Abonnements zu werden, ist einfach und kann durch Registrierung über die Website erfolgen. Für die Bearbeitung der Bestellungen und für unsere Dienstleistungen müssen Sie Ihr persönliches Atida Pure Konto ("das Konto") registrieren. Im Konto laden Sie selbst bestimmte (persönliche) Daten hoch.

Informationen zu Ihrem Atida Pure Abonnement

Durch die Analyse Ihrer Nutzung der verschiedenen Dienste von Atida Pure können wir unsere Dienste und Kommunikation an Ihre Wünsche anpassen. Bestandteil des Atida Pure-Abonnements ist daher, dass wir verfügbare Informationen über Sie mit Ihrem Atida Pure-Abonnement verknüpfen und hinzufügen, einschließlich Ihrer Interessen, Markenpräferenzen, (Online-)Käufe und Informationen über Ihre Nutzung der Website und anderer Dienste von Atida Pure.

Verwaltung Ihres Atida Pure Abonnements: Ihr Konto

Sie können Ihre Präferenzen und Interessen für das Atida Pure-Abonnement selbst über Ihre Kontoumgebung auf der Website festlegen und verwalten. Die folgenden Optionen finden Sie unter anderem in Ihrem Konto:

  • Das gesamte Atida Pure Abonnement kündigen oder pausieren;

  • Interessen setzen und ändern;  

  • Abbestellen von bestimmten Mitteilungen, falls zutreffend. 

Wir verwenden Ihre Informationen, um sicherzustellen, dass Folgeaufträge gemäß Ihrem Abonnement bearbeitet werden können. Die Verarbeitung Ihrer Daten dient der  Durchführung des Vertrages mit Ihnen. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung auf vertraglicher Grundlage ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DS-GVO.

Wir haben auch Zugriff auf Ihre Kaufhistorie bei Atida Pure. Wir verwenden diese Informationen, um zu beurteilen, wie wir Ihnen am besten helfen und Sie persönlich beraten können. Grundlage hierfür ist Ihr Antrag auf diesen Service und der  Abonnementvertrag mit Ihnen. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung auf vertraglicher Grundlage ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DS-GVO. Sie werden bald Ihren Kaufverlauf in Ihrem Konto finden.

2.2 Zahlungen

Atida Pure verarbeitet selbst keine bankbezogenen personenbezogenen Daten. Alle Zahlungen für Atida Pure-Produkte werden von einem dritten Zahlungsdienstleister wie angegeben (im Folgenden "der PSP") abgewickelt. Für den Zahlungsvorgang werden Sie in die gesicherte Online-Zahlungsumgebung des PSP weitergeleitet, wo Sie aufgefordert werden, zahlungsbezogene Daten einschließlich personenbezogener Daten selbst zu übermitteln. Der PSP verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Zahlung für Produkte und Dienstleistungen von Atida Pure als Datenverantwortlicher in eigener Verantwortlichkeit. Wir verweisen Sie auf die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Zahlungsdienstleister, die sich mit der Zeit ändern können.

Die Daten können auch zur Identifizierung und Aufdeckung von Betrug verwendet werden. Rechtsgrundlage hierfür ist ein berechtigtes Interesse von Atida Pure und/oder Dritten, Betrug und sonstigen Missbrauch von Dienstleistungen zu verhindern. Atida Pure kann Sie für Prüfungsfragen zufällig kontaktieren oder Sie um zusätzliche Informationen bitten, um Betrug zu verhindern, um zu prüfen, ob Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nachkommen können und um alle anderen relevanten Aspekte zu überprüfen, die für die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages wichtig sind. Rechtsgrundlage hierfür ist das berechtigte Interesse i. S. d. Art. 6 Abs. b) DSG-VO von Atida Pure und/oder Dritten, Betrug und sonstigen Missbrauch ihrer Dienste zu verhindern.

2.3 NUTZUNG DER ATIDA PURE WEBSITE

Cookies

Wir benötigen bestimmte Informationen, damit die Websites funktionieren. Diese Information besteht aus Ihrer IP-Adresse, dem Browsertyp, dem von Ihnen verwendeten Betriebssystem und den Seiten, die Sie auf unseren Websites besuchen. Grundlage hierfür ist die Erfüllung unserer Vereinbarung mit Ihnen, nämlich Ihr Besuch der Website. Die Datenerhebung erfolgt daher auf Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DS-GVO. Eine weitere Grundlage dieser Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse von Atida Pure und/oder Dritter, die Website und Dienste von Atida Pure zu sichern und Betrug aufzudecken und zu verhindern. Die Datenerhebung kann daher auch auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO erfolgen.

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu erhöhen und die Website zu sichern, Ihre Erfahrung mit unseren Diensten zu optimieren, Angebote zu machen und Informationen für Sie zu personalisieren, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. 

Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die durch Cookies gewonnen werden, ist Ihre Einwilligung und damit Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DS-GVO. In unserer Cookie-Richtlinie können Sie mehr darüber lesen, welche Cookies, zu welchen Zwecken und von welchen Parteien platziert werden.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über den Link "Cookie-Informationen & -Einstellungen" am Ende der Websites widerrufen.

2.4 SOZIALE MEDIEN

Atida Pure ist auf verschiedenen sozialen Medien wie Facebook, LinkedIn und YouTube, Twitter, Instagram und Pinterest zu finden. Wenn Sie Atida Pure über soziale Medien folgen oder mit oder über Atida Pure über soziale Medien kommunizieren, können wir Ihre öffentlichen Profilinformationen einsehen. Wenn Sie Informationen über Atida Pure über soziale Medien teilen, können Ihre Daten über diese sozialen Medien sichtbar werden. Atida Pure selbst folgt auch Social-Media-Kanälen und kann so Zugang zu öffentlich zugänglichen Daten über Sie in sozialen Medien erhalten.

Atida Pure kann verfolgen, wie oft ein bestimmter Beitrag von Atida Pure über soziale Medien geteilt und "geliked" wurde, um seine Verbreitung zu analysieren. Atida Pure kann auch verfolgen, ob und wenn ja, welche Nachrichten über die Atida Pure über Social-Media-Kanäle gepostet werden. In diesem Zusammenhang verarbeiten wir die notwendigen Daten, um die Inhalte unserer Social-Media-Aktivitäten für unsere Kunden so weit wie möglich zu optimieren, wie zum Beispiel:

  • Profilinformationen des relevanten sozialen Mediums;

  • Die angezeigten und geposteten Inhalte und Nachrichten im Zusammenhang mit Atida Pure;

  • In der Plattform gespeicherte Metadaten.

Zweck dieser Verarbeitung ist es, die Reichweite der Social-Media-Aktivitäten von Atida Pure zu analysieren und die Kundenzufriedenheit zu verbessern. Grundlage dieser Verarbeitung ist das berechtigte Interesse von Atida Pure, ihre Dienstleistungen und Social-Media-Aktivitäten zu verbessern. Rechtsgrundlage ist damit Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO. 

Diese Daten können Ihrer Kundendatei hinzugefügt werden, wenn Sie über soziale Medien Kontakt zu unseren Kundenservice haben. Zweck dieser Verarbeitung ist die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Grundlage für diese Verarbeitung ist die Erfüllung des Vertrages mit Ihnen gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DS-GVO.

Wenn Sie an einer Werbemaßnahme von Atida Pure über soziale Medien teilnehmen, können wir Ihre Zustimmung zur Anzeige und Verarbeitung personenbezogener Daten einholen, wie:

  • Name;

  • Profilinformationen des relevanten sozialen Mediums;

  • E-Mail-Adresse (im Falle eines digitalen Gewinns oder Preises);

  • Anschrift (im Falle eines physischen Gewinns oder Preises);

  • Eintrittsgeschenke, die Fotos und/ oder Videomaterial enthalten können.

Wir können diese Informationen verwenden, um Sie über die Werbemaßnahme zu kontaktieren und Ihnen eventuell Gewinne oder Preise zu senden (Umsetzung unserer Vereinbarung mit Ihnen). In unserer Cookie-Richtlinie können Sie mehr über Social-Media-Cookies lesen, die wir verwenden.

2.5 PERSONALISIERTE GESUNDHEITSPRODUKTE 

Umfrage - Personalisiertes Angebot 

Auf unserer Website laden wir Sie ein, eine Online-Umfrage mit Fragen zu Lebensstil, Essgewohnheiten, Allergien etc. ("die Umfrage") durchzuführen. Die Umfrage soll Ihnen bei der personalisierten Beratung Ihres Atida Pure Abonnements helfen. Im Rahmen der Umfrage werden Sie gebeten, uns Informationen über Ihre Gesundheit, Ihren Lebensstil, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre gesundheitlichen Ziele, Ihre Ernährung, Ihren Lebensstil sowie Ihre E-Mail-Adresse, zur Verfügung zu stellen. Es resultiert in einer persönlichen Beratung zu einer Auswahl von Produkten, die Ihrer persönlichen Situation und Vorlieben entsprechen.

Sie können diese personalisierte Auswahl an Ergänzungen direkt über unsere Website bestellen und über unser Abonnementprogramm liefern lassen. Mit Ihrer ersten Bestellung erstellen Sie bei uns ein Konto und schließen den Abonnementvertrag für periodische Lieferungen ab. 

In Zukunft werden Sie gefragt, ob Sie den Atida Pure Newsletter erhalten möchten. Diese Auswahl können Sie jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt über die Abmeldeoption am Ende des Newsletters oder in Ihrem Konto anpassen.

2.6 KUNDENSERVICE

Wenn Sie die Dienste des Atida Pure Customer Service kontaktieren oder nutzen, erfassen wir die für die Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendigen Informationen, wie:

  • Name und Anschrift;

  • E-Mail-Adresse;

  • Telefonnummer;

  • Inhalt der Korrespondenz;

  • Anrufaufzeichnung bei telefonischem Kontakt;

Abhängig von Ihrer Anfrage kann unser Kundendienst Informationen abrufen, die für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind, zum Beispiel, ob Sie ein Konto haben oder ob Sie einen Atida Pure Abonnementvertrag mit uns haben und/oder den Bestellstatus Ihrer Bestellung.

Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Beschwerde, Anfrage oder Frage zu beantworten, um unseren Abonnementvertrag mit Ihnen effizient und zufriedenstellend auszuführen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. c) DS-GVO. Die Verarbeitung von Informationen über Ihre Gesundheit erfolgt nur nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung für den Zweck der Erfüllung des Abonnentenvertrages mit Ihnen gem. Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) i. V. m. Art. 9 Abs. 2 Buchst. a) DS-GVO.

Außerdem speichern wir Ihre Fragen, um Ihnen zukünftig effizienter zu helfen und Ihre Kundenzufriedenheit zu analysieren. Dies basiert auf dem berechtigten Interesse von Atida Pure, seine Dienstleistungen für Sie und andere Kunden zu verbessern und auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DS-GVO.

2.7 ATIDA PURE KOMMUNIKATION

In Zukunft können Sie sich für den regelmäßigen E-Mail-Newsletter von Atida Pure auf der Website anmelden. Der Newsletter enthält Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Veranstaltungen von Atida Pure. Grundlage dafür ist Ihre Einwilligung und Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DS-GVO.

Im Rahmen Ihrer Abonnementvereinbarung können Sie Newsletter von Atida Pure sowie weitere Newsletter erhalten, die auf Ihre Interessen und Vorlieben zugeschnitten sind, basierend auf Ihrer Nutzung der Dienste von Atida Pure und basierend auf den von Ihnen angegebenen Vorlieben und Interessen. Falls zutreffend, können Sie in Ihrem Konto angeben und ändern, welche Art von Newsletter Sie erhalten möchten, oder Sie können angeben, dass Sie überhaupt keine Mailings erhalten möchten. Grundlage hierfür ist unsere Erfüllung der Abonnementvereinbarung mit Ihnen und Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DS-GVO.

E-Mails und Briefe

Als Mitglied des Atida Pure Abonnements können Sie E-Mails oder Briefe mit Informationen und Angeboten von Atida Pure erhalten. Grundlage hierfür ist unsere Vertragserfüllung und Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DS-GVO . Sie können sich jederzeit über Ihr Konto von Mails abmelden.

3. WIE LANGE SPEICHERN WIR IHRE DATEN?

Atida Pure speichert personenbezogene Daten nicht länger als für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet werden, und in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen erforderlich. Atida Pure verwendet je nach Zweck und Kategorie der unten genannten Daten unterschiedliche Aufbewahrungsfristen, es sei denn, wir müssen bestimmte Daten aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung oder einer verbindlichen Vorschrift länger aufbewahren.

Atida Pure Abonnement - Ihr Konto

Die in Ihrem Konto gespeicherten Daten werden von uns grundsätzlich solange aufbewahrt, wie Sie das Atida Pure Abonnement haben, mit Ausnahme von Daten, die wir entsprechend einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist länger aufbewahren müssen.

Cookies

Atida Pure speichert Cookies maximal sechs Monate. 

Newsletter

Wenn Sie sich für den Atida Pure Newsletter registrieren, speichert Atida Pure Ihre Daten, um den Newsletter so lange versenden zu können, bis Sie uns mitteilen, dass Sie diesen nicht mehr erhalten möchten. Sie können sich jederzeit mit einem Link am Ende jeder Nachricht abmelden. Zudem können Sie den Newsletter auch in Ihrem Konto abbestellen.

Kundenservice

Wenn Sie sich an den Atida Pure Kundenservice wenden, werden Ihre personenbezogenen Daten von uns für maximal zwölf (12) Monate nach der Verarbeitung gespeichert.

Kundenzufriedenheit

Wenn Sie an einer Kundenzufriedenheitsumfrage teilnehmen, werden die von Ihnen angegebenen Daten von uns für maximal 24 Monate gespeichert.

Informationen über Betrug und Diebstahl

Für Daten über Betrug und Diebstahl gilt bei Atida Pure eine Aufbewahrungsfrist von maximal fünf Jahren, sofern diese der Polizei gemeldet wurde.

Wenn Sie Fragen zur Aufbewahrungsfrist von Atida Pure haben, können Sie Atida Pure per E-Mail an privacy@atidapure.com kontaktieren.

 4. AN WEN GEBEN WIR IHRE DATEN WEITER?

Atida Pure kann die Dienste von Dritten und Konzernunternehmen nutzen, um Ihre Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu verarbeiten. Diese Dritten fungieren als Auftragsverarbeiter für Atida Pure und Atida Pure stellt sicher, dass diese Parteien ausreichende Garantien hinsichtlich technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen bieten. Dritte, die als Auftragsverarbeiter für Atida Pure tätig sind, haben mit Atida Pure einen Verarbeitungsvertrag abgeschlossen, der unter anderem besagt, dass sie Ihre Daten nur im Auftrag von Atida Pure und auf dessen Weisung verarbeiten.

Mit diesen Dienstleistungen von Drittanbietern erweitern wir unser Marketing, (Cross-)Selling, Profiling* und persönliche Beratung, Geschäftsanalyse, automatisierte Entscheidungsfindung*, Single Sign-On auf den Websites , die Verwaltung der Atida Pure Abonnements, Retourenmanagement und Customer Services.

Atida Pure kann Ihnen Dienstleistungen auch in Zusammenarbeit mit anderen Parteien anbieten, insbesondere um Ihre Bestellungen in Übereinstimmung mit der Liefermethode Ihrer Wahl durchzuführen und Ihnen E-Mail-Benachrichtigungen über den Status einer Lieferung zukommen zu lassen. Hierzu gibt Atida Pure Ihre Daten an den entsprechenden Lieferdienst weiter. Dies betrifft Ihre Kontaktdaten und Ihre Lieferadresse Der Lieferdienst ist als selbständige Verantwortliche an der Durchführung der Vereinbarung mit Ihnen beteiligt.

Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den jeweiligen Lieferdienst erhalten Sie in der Datenschutzerklärung auf der Website des gewählten Lieferdienstes.

Andere Parteien können auch an der Erfüllung unserer Vereinbarung mit Ihnen beteiligt sein. Diese Parteien werden als unabhängige Verantwortliche oder gemeinsam mit Atida als Verantwortlicher agieren. Sie werden dann darüber informiert, wenn Sie einen solchen Dienst nutzen, wie zum Beispiel die Zahlungsdienste der Zahlungsdienstleister (siehe oben).

In anderen Fällen als den oben genannten und den mit einem *gekennzeichneten Aktivitäten, wird Atida Pure Informationen nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung verarbeiten und Dritten zur Verfügung stellen oder ist dazu aufgrund von Gesetzen und Vorschriften verpflichtet, oder wenn Atida Pure aufgrund eines Rechtsstreits dazu gezwungen wird.

5. ÜBERMITTELN WIR IHRE DATEN IN ANDERE LÄNDER?

Atida Pure kann die Dienste Dritter nutzen, um Ihre Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu verarbeiten. Wir übermitteln Ihre Daten nicht außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums.

6. WIE SCHÜTZEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Atida Pure hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust oder jeglicher Form von missbräuchlicher Verarbeitung zu schützen. So haben wir beispielsweise Verschlüsselungsmaßnahmen getroffen, um den Zugriff unberechtigter Dritter auf Daten zu verhindern.

Unsere Kundendaten werden an Orten gespeichert, die sowohl physisch als auch technisch sicher sind. Wir protokollieren auch, wer Zugriff auf die Benutzerdaten hatte. Nur eine begrenzte Gruppe von Mitarbeitern hat auf Basis ihres Jobprofils Zugriff auf Kundendaten. Die Mitarbeiter, die Zugriff auf die Daten haben, werden vorab geschult und instruiert, wie sie mit diesen Daten umgehen. Sie sind auch an Regeln der Vertraulichkeit gebunden. Mehrmals im Jahr werden Sicherheitskontrollen von externen Spezialisten durchgeführt, um die volle Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Alle relevanten Aspekte, die sich dabei ergeben, werden sofort identifiziert und behoben. 

7. WAS GESCHIEHT IM FALLE DER ÜBERTRAGUNG DES UNTERNEHMENS?

In Zukunft können ein oder mehrere Teile oder Vermögenswerte von Atida Pure auf eine andere oder eine neue Schwester, Mutter- oder Tochtergesellschaft von Atida Pure oder Dritte übertragen werden. Atida Pure kann zudem mit einem anderen Unternehmen verschmelzen. In solchen Fällen können Ihre personenbezogenen Daten auch an diese neu gegründete Atida Company oder an Dritte übermittelt werden. Atida Pure informiert Sie in einem solchen Fall immer im Voraus und holt gesetzlich erforderliche Einwilligungen bei Ihnen ein.

8. WAS SIND IHRE RECHTE?

Auskunftsrecht und Recht auf Berichtigung

Wenn Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Daten Atida Pure über Sie verarbeitet und für welche Zwecke,  können Sie uns über privacy@atidapure.com kontaktieren. 

Sie können auch Berichtigungen Ihrer Daten verlangen. Atida Pure wird Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten.

Widerspruchsrecht

Sie können der Verwendung personenbezogener Daten für Direktwerbung und / oder (weiteren) Erhalt (bestimmter) Marketinginformationen jederzeit widersprechen, indem Sie uns über privacy@atidapure.com kontaktieren. Die von Atida Pure versandten E-Mails oder sonstigen Nachrichten enthalten auch jeweils eine Abmeldeoption. Wenn Sie diese nutzen, erhalten Sie die entsprechenden Informationen nicht mehr. Sie können sich nicht von notwendigen Service-Nachrichten abmelden. 

Sie können auch anderen Verarbeitungsvorgängen widersprechen, die Atida Pure auf der Grundlage berechtigter Interessen begründet. Hierbei handelt es sich in der Regel um Verarbeitungsvorgänge, die im Rahmen eines guten und sicheren Geschäftsbetriebs notwendig sind, bei denen Atida Pure sein Interesse gegen Ihr Privatinteresse abgewogen hat. Das Recht auf Widerspruch beinhaltet die Möglichkeit für Sie, in einer besonderen Situation der weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, soweit dies durch die Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben oder öffentlicher sowie privater Interessen gerechtfertigt ist. Senden Sie für einen Widerspruch eine E-Mail an privacy@atidapure.com.

Recht auf Löschung

Wenn Sie möchten, dass Atida Pure Ihre persönlichen Daten und / oder Ihr Konto löscht, können Sie dies per E-Mail an privacy@atidapure.com oder über Ihr Konto online anfordern. Es ist möglich, dass einige personenbezogene Daten von Atida Pure nach dem Löschverlangen gespeichert werden, beispielsweise wenn dies für die Abwicklung von Bestellungen erforderlich ist oder wenn eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht eine Einschränkung der Verarbeitung zu beantragen. Bitte senden Sie hierzu eine E-Mail an privacy@atidapure.com.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Das Recht auf Datenübertragbarkeit beinhaltet die Möglichkeit für Sie Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format zu erhalten, um sie ggf.an einen anderen Verantwortlichen weiterleiten zu lassen. Gemäß Art.20 Abs.3 Satz 2 DSGVO steht dieses Recht aber dann nicht zur Verfügung, wenn die Datenverarbeitung der Wahrnehmung öffentlicher Aufgaben dient. Sie können dies per E-Mail an privacy@atidapure.com anfordern.

Widerrufen der Einwilligung 

Wenn eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer (ausdrücklichen) Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor dem Widerruf oder die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer anderen personenbezogenen Daten, die auf einer anderen Rechtsgrundlage erhoben wurden, berührt. Sie können Ihre Einwilligung widerrufen, indem Sie eine E-Mail an privacy@atidapure.com oder ggf. über Ihr Konto senden.

Beschwerde

Wenn Sie eine Beschwerde über die Verwendung personenbezogener Daten durch Atida Pure haben, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens) einzureichen.

Autoriteit Persoonsgegevens   Bezuidenhoutseweg 30 2594 AV DEN HAAG Tel: 070-8888 500 Fax: 070-8888 501 FG@autoriteitpersoonsgegevens.nl https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/en

Erforderlichkeit der Bereitstellung personenbezogener Daten und Folgen der Nichtbereitstellung

Eine gesetzliche oder vertragliche Pflicht zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten an Atida Pure besteht nicht. Einige Ihrer personenbezogenen Daten wie z. B. die Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Ihrer E-Mailadresse, sind für den Abschluss und die Durchführung des Abonnentenvertrages erforderlich. Werden diese nicht bereitgestellt, so kann der Vertrag nicht geschlossen bzw. nicht durchgeführt werden.

Verwalten Sie Ihre Daten über Ihr Konto

Sie können Ihre Daten auch selbst in Ihrem Konto über die Website einsehen, verwalten, ändern und löschen. Dabei können Sie:

  • Ändern Sie Ihre persönlichen Daten oder ergänzen Sie diese mit - zum Beispiel - Ihrer Telefonnummer und Ihrem Geburtsdatum;

  • Ändern Sie Ihre Lieferadressen;

  • Sehen Sie sich Ihre Bestellhistorie an;

  • Angabe von Interessen und Präferenzen, soweit möglich;

  • Abmeldung vom Atida Pure Abonnement;

  • Ändern Sie Ihre Atida Pure Abonnement-Einstellungen.

9. KONTAKTIEREN

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte über privacy@atidapure.com an unseren Datenschutzbeauftragten.

Datum der Veröffentlichung: 17. Dezember 2020